Unsere Terroir-Weine

AOC Zürichsee

Unsere Weine sind möglichst unverfälscht, und ihr Charakter wird von den klimatischen Besonderheiten des Jahres geprägt. Jeder Jahrgang ist eine einzigartige Ausgangslage für die Vinifikation. Unsere Weine dürfen leben und überraschen, so wie es die Natur im Rebberg jeden Tag mit uns macht.

«Unsere Weine sollen Charakter haben. Jeder Jahrgang ist Herausforderung und Überraschung zugleich.»

Die aktuellen Jahrgänge sind unten beschrieben. Bestellungen nehmen wir gerne über dieses PDF-Formular entgegen oder rufen Sie uns an, um einen Verkaufstermin bei uns auf dem Weingut zu vereinbaren.

Weissweine

Räuschling 2018

Ausgeprägtes Räuschlings-Bukett mit feiner Zitrusaromatik. Samtiger Antrunk mit fruchtiger Frische auf der Zunge. Im Gaumen langanhaltende, wohltuend weckende Säure.

Lage: Lattenberg, Sternenhalde

Vinifikation: Klassisch, Ausbau im Stahltank. Je nach Jahrgang und Zustand der Trauben mit Maischestandzeit, ohne Holzausbau. Je nach Jahrgang mit oder ohne BSA.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

18.–

CHF / Flasche

Riesling × Madeleine Royal 2018

élevé en fûts de chêne

Frischer, fruchtiger und blumiger Auftakt mit Noten von Zitrus und Banane. Körperreich und mit einer anhaltenden, erfrischenden und gut eingebundenen Säure.

Lage: Püntacher

Vinifikation: Im 800-Liter-Marsanay Eichenholzfass vergoren. Der Ausbau im Fass dauert 8 Monate bei regelmässiger Bâtonnage. Je nach Jahrgang mit oder ohne BSA.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

16.–

CHF / Flasche

Riesling × Madeleine Royal 2018

Sélection  Ausvekauft

In der Nase Zitrusfrüchte, Pfirsich und Ananas. Im Gaumen frische Gäraromatik mit einer dezenten Restsüsse, die auf einer knackigen, eleganten Säure endet.

Lage: Püntacher

Vinifikation: Nach sorgfältige Handlese wird die Gärung kurz vor ihrem Ende abgestoppt, der Wein erreicht ohne BSA seine Weinsteinstabilität.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

17.–

CHF / Flasche

Scheurebe 2018

Dicht gewobenes Fruchtbukett von Grapefruit, Lychee und Honigmelone. Mollig-süsse Fruchtmitte, viel Schmelz und von reifer Säure getragener Gaumenfluss. Anhaltend im Abgang.

Lage: Sternenhalde

Vinifikation: Nach sorgfältiger Handlese und schonender Pressung folgt der Ausbau im Stahltank. In der Regel mit BSA.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

23.–

CHF / Flasche

Scheurebe süss 2018

Im Auftakt Noten von Pfirsich, Lychee und Honigmelone. Schmilzt auf der Zunge, gefolgt von einem schönen Süsse-Säure-Spiel. Tolle Fruchtaromatik, weich und füllig im Finale.

Lage: Sternenhalde

Vinifikation: Ausbau im Edelstahltank ohne BSA. Die Restsüsse wird durch Gefrieren erzeugt.

AOC Zürichsee

37.5 cl

2018

29.–

CHF / Flasche

Pinot Gris élevé en barrique 2018

In der Nase feine Noten von Veilchen, Aprikosen und Quitten. Im Gaumen dank langer Hefelagerung samtig, mit weichem Antrunk und zarter, fein eingebetteter Säure.

Lage: Sternenhalde

Vinifikation: Nach sorgfältiger Handlese und kurzer Maischestandzeit findet die Gärung in ein- bis fünfjährigen Barriques statt. Der Ausbau in denselben Fässern dauert 8 Monate bei regelmässiger Bâtonnage. Mit BSA.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

23.–

CHF / Flasche

Federweiss 2017

Delikates, fruchtiges Bukett mit Noten von Himbeeren und Erdbeeren. Im Gaumen sehr frisch und lebendig mit rassiger, runder und harmonischer Fülle. Fruchtbetonter Abgang.

Lattenberg, Ueriker Risi, Sternenhalde

Vinifikation: Blauburgunder Trauben, sofort abgepresst, nur der Saft wird kühl gegärt. Ausbau im Stahltank.

AOC Zürichsee

75 cl

2017

17.–

CHF / Flasche

Rosé

Rosé Saigné de Pinot Noir 2018

Leuchtendes Lachsrot. Duftender, blumig-fruchtiger Auftakt mit hellen Beeren und zartem Karamell. Im Antrunk lebhaft mit saftiger Frische, voluminös und körperreich.

Lage: Lattenberg, Sternenhalde

Vinifikation: Der Blauburgunder Traubenmaische wird nach einer Standzeit von 12 Stunden circa 10% Saft entzogen. Das ergibt den klassisch lachsroten Rosé saigné.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

17.–

CHF / Flasche

Rotweine

Pinot Noir élevé en fûts de chêne 2016

Kräftiges Rubinbrot. Duftendes Bukett nach dunklen Waldbeeren, Cassis und Kirschen. Weicher, vollmundiger Antrunk mit ausgewogener Tanninstruktur, herrlich langer Abgang.

Lage: Lattenberg, Ueriker Risi, Sternenhalde

Vinifikation: 18 Tage Kaltmaceration, 12 Monate Reifung im 800-Liter-Eichenholzfass.

AOC Zürichsee

75 cl

2017

19.–

CHF / Flasche

Pinot Noir élevé en barrique

Dunkles, sattes Rubinrot. Sanfte Aromen von getoastetem Eichenholz, traubige Noten von Kompott, Cassis und dunklen Kirschen. Weich, aromatisch und vollmundig mit komplexer Fülle und ausgewogener Tanninstruktur.

Lage: Lattenberg, Ueriker Risi, Sternenhalde

Vinifikation: 18 Tage Kaltmaceration, 12 Monate Lagerung in teilweise neuen, ein- und zweijährigen Barriques.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

29.–

CHF / Flasche

75 cl

2017

30.–

CHF / Flasche

31.–

CHF / Flasche

75 cl

2016

150 cl

2017

64.–

CHF / Flasche

150 cl

2016/15/14

74.–

CHF / Flasche

300–1200 cl

2015/16

Auf Anfrage

Cabernet Cubin et al.

Dunkles, kräftiges Rubinrot. Harmonisch eingebundene Röstaromatik, beerig mit leicht pfeffriger Note. Betörende, mineralische Säure, welche für ein anhaltendes Trinkvergnügen sorgt.

Lage: Ueriker Risi

Vinifikation: 12 Monate Reifung in älteren Barriques.

AOC Zürichsee

75 cl

2014

24.–

CHF / Flasche

Marc

Marc Scheurebe

Sorgfältig gebranntes Destillat aus dem Trester der Scheurebe. 10 Jahre auf dem Dachboden gereift, den Temperaturextremen ausgesetzt. Saubere Frucht, etwas Pfeffer, Muskatellernote und grüne Nüsse. Harmonisch und fruchtig.

AOC Zürichsee

25 cl

42 % vol.

28.–

CHF / Flasche

50 cl

42 % vol.

48.–

CHF / Flasche

R3

R3 Räuschling 2018

Ein fantastisch reicher Räuschling, mit komplexer Blütenaromatik in der Nase. Die Gaumenaromatik ist geprägt von einer sortentypischen Säure gepaart mit einer Zitrusnote. Langanhaltender Abgang.

 

Der R3 Räuschling AOC Zürichsee ist ein Freundschafsprojekt und repräsentiert drei typische Bodenarten am Zürichsee. Er wird aus selektionierten Trauben der Meilener Lage «Aebleten», Schwarzenbach Weinbau Meilen, sowie der beiden Stäfner Lagen «Lattenberg», Lüthi Weinbau Männedorf, und «Risi-Rain», Weingut Rütihof Uerikon, gekeltert.

Mehr Infos zum R3 finden Sie unter www.r3-wein.ch

Die Lagen mit den 3 typischen Zürichsee-Bodenarten:

«Aebleten» Sandstein-Verwitterungsboden mit sandigem Lehm, «Lattenberg» tonig-lehmiger Boden («Latte»=Lehm), «Risi-Rain» kieseliger Kalk-Mischboden auf Nagelfluh

 

Vinifikation: Gärung mit Naturhefe «1895», die aus einem 1895er Räuschling isoliert und vermehrt wurde. Die Hefe prägt die Harmonie und Vielschichtigkeit des R3 Räuschlings.

AOC Zürichsee

75 cl

2018

28.–

CHF / Flasche

«Meine Liebe gehört den Weissweinen, doch meine Passion ist der Pinot Noir.»

Lüthi Weinbau

Alte Landstrasse 330

CH-8708 Männedorf

T +41 44 920 49 23
info@luethiweinbau.ch

Verkauf und Degustation

Bestellungen nehmen wir gerne über dieses PDF-Formular entgegen. Oder rufen Sie uns an.

© 2019 – Lüthi Weinbau